Dirk Laurent / Heilpraktiker                                            Susanne Senz-Laurent

              Klassische Homöopathie / Stressmanagement VBM   / Naturheilverfahren                                             Körperorientierte Psychotherapie nach Gerda Boyesen / Stressmanagement VBM 

Bitte beachten!! Auf Grund eines Anbieterwechsels sind wir zur Zeit nur per Mail oder über die Mobilfunknummer zu erreichen. Bitte nutzen Sie die Mobilfunknummer der Praxis (0170-8228264) oder das Kontaktformular.

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite:

"Unser Anliegen ist es, Sie ein Stück weit auf dem Weg zur chronischen Gesundheit zu begleiten. Wir arbeiten nach einem ganzheitlichen Ansatz der sowohl körperliche wie auch seelische und geistige Beschwerden berücksichtigt. Auf den nachfolgenden Seiten können Sie sich über das Leistungsspektrum unserer Praxis informieren. Sollten Sie Fragen zu den angebotenen Leistungen haben, sprechen Sie uns gerne an."

Dirk Laurent & Susanne Senz-Laurent

(Wenn Sie nach unten scrollen finden Sie eine Anfahrtskizze, Veranstaltungskalender sowie ein Kontaktformular)



 

Presse / Radio

Feed

19.08.2017, 07:27

Radio Interview SR3, Heilen mit Honig

   mehr


02.04.2017, 07:23

Radio Interview SR3, Homöopahtie im Garten Teil 2

   mehr


01.04.2017, 07:16

Radio Interview SR3, Homöopathie im Garten Teil 1

   mehr


12.01.2015

Pressebericht zum Thema Motivation

   mehr




 

 

Veranstaltungen


Basenfasten in der Praxis

Datum:19.02.2018

„Säure-Basen-Balance“
Aktiv gegen chronische Übersäuerung
Sanft entlasten, genussvoll entsäuern und
ohne Hunger Gewicht verlieren

>> Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig,
übe den Körper, atme reine Luft
und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente. << (Hippokrates)

Unsere moderne Lebens- und Ernährungsweise geht oft einher mit einer Übersäuerung des Organismus und führt somit zu vielfältigen Beeinträchtigungen unseres körperlichen Wohlbefindens. Wir fühlen uns müde und abgespannt, leiden unter Gelenk- und Muskelschmerzen etc.
Die Ursachen der Übersäuerung liegen oft in einem Bewegungsmangel und einer ungesunden und einseitigen Ernährung, die durch den Verzehr von raffiniertem Zucker, Weißmehl, Fertigprodukten, Alkohol und Nikotin und einer stark eiweißlastigen Ernährung durch zu viel Fleisch-, Milch- und Käseprodukte entsteht. Auch tragen Stress und Umweltbelastungen zur Übersäuerung bei.
Wenn uns klar wird, welch großen Einfluss eine starke Übersäuerung auf unser Wohlbefindens hat, fällt es zunehmend leichter, diesbezüglich für Abhilfe zu sorgen.
In diesem Kurs erfahren Sie alles Wissenswerte über Ursache und Symptome bei Übersäuerung und erhalten alltagstaugliche Tipps für eine gesunde, genussreiche, Basen überschüssige Ernährung.
Eine auch für Berufstätige alltagstaugliche und ganzheitliche Methode, die Spaß macht und einfach umzusetzen ist.
„Wir zeigen Ihnen wie lecker essen auf basisch geht“
In der Kursgebühr sind ausführliche Lebensmittellisten, Rezeptlisten, Getränke und basisches Essen enthalten.
Termine:
Montag, 19.02.2018, 18.00 Uhr
Mittwoch, 21.02.2018, 18.00 Uhr
Mittwoch, 28.02.2018, 18.00 Uhr
Anmeldung:
KEB Dillingen
Freidrich-Ebert-Str. 14
66763 Dillingen
Tel. 06831-760241

Veranstaltungsort:
Praxis für Naturheilkunde
Im Hanfgarten 21
66822 Lebach-Gresaubach



Zurück zur Übersicht